Menu

T3X mit neuer
Infarotsensor-Technologie

Bullard T3X
T3X Auflösung mit  240 x 180 oder  320 x 240 Pixel lieferbar –  nachrüsten auf 320 x 240 Pixel möglich

Weltweit die beste Bildqualität dank einer neuen Infrarotsensor-Technologie: Die Bullard T3X ist mit einem extrem schnellen Detektor mit unschlagbarer Darstellung – 0,03°C Temperaturempfindlichkeit – für den heißen Feuerwehreinsatz ausgestattet. Mit nur 1,1 kg (inkl. Akku) liegt die Wärmebildkamera perfekt in der Hand. Dank des 3,5“ LCD-Displays mit wesentlich höherer Leuchtkraft und einer kontrastreicheren Darstellung können Einsatzkräfte in dichtem Rauch, aber auch unter starker Licht- und Sonneneinstrahlung einwandfrei sehen. Zum Standardlieferumfang gehören die Temperaturmessung mit Balken und numerischer Anzeige sowie die mehrstufige Einfärbung zur besseren Darstellung einzelner Wärmeschichten in transparentem Gelb, Orange und Rot.

 

Optional erhältlich ist der patentierte elektronische Blendenregler zum schnellen Auffinden von versteckten Wärmequellen durch Einfärbungen in unterschiedlichen Blautönen.

 

Zubehör:

  • Batteriegehäuse für AA Batterien
  • Mobil-Link-Bildempfänger
  • SceneCatcher und Transmitter
  • Powerhouse Fahrzeug-Ladestation

Garantie (Gültig für Eco X und T3X)
Für alle Wärmebildkameras mit dem X-Factor gilt eine 5-jährige Garantie (inkl. Bauteile, Material und Arbeitszeit). Für den Detektor bietet das Unternehmen zehn Jahre und für Akkus zwei Jahre Garantie. Als einziger Hersteller gewährt Bullard eine lebenslange Garantie auf das Gehäuse der Kamera.

Mehr Infos:
Bullard-Partner Österreich: GEFAS GmbH
www.gefas.at

Mess- und Nachweisgeräte

Print

FireGuide2017

Der Branchenkatalog für Feuerwehrprodukte, Brand- & Katastrophenschutz als Printversion ist im Blaulicht-Shop erhältlich!

Sponsor

MSA2

Zum Seitenanfang