Menu

Datenschutz

Datenschutzmitteilung

Sehr geehrter Vollmachtgeber!
Sehr geehrter Auftraggeber!

Die von Ihnen bekanntgegebenen Daten werden von uns ausschließlich im Rahmen der erteilten Vollmacht und zur Erreichung der mit Ihnen vereinbarten (nachfolgend genannten) Zwecke verarbeitet und gespeichert. Dies gilt auch für künftig erhobene Daten.

Weiters weisen wir darauf hin, dass die Bekanntgabe aller Daten freiwillig erfolgt.
Bei der Artis Media – Verlag für Kunst u. Kommunikation ist für die Verarbeitung Ihrer Daten Herr Rudolf Lobnig verantwortlich.
Der Datenschutzbeauftragte in unserem Unternehmen ist Herr Ing. Ewald Hofer
Die Rechtsgrundlagen, die uns zur Verarbeitung Ihrer Daten berechtigen sind:

  • Ihr Einverständnis
  • Die Erfüllung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen
  • Eine gesetzliche Verpflichtung


Mit Ihnen wurden folgende Zwecke, aufgrund derer wir Ihre Daten verarbeiten und speichern dürfen vereinbart:

  • Betreuung des uns erteilten Auftrages
    • Übermittlung Ihres Abonnements an die uns bekanntgegebene Adresse und/oder
    • Veröffentlichung Ihrer Firmendaten auf Blaulicht FireGuide


Diese Datenkategorien werden von uns verarbeitet:

  • Name, Firma, sonstige geschäftsmäßige Bezeichnung
  • Anschrift (Kontaktdaten (Tel., Mail, Fax))
  • Bank- und Überweisungsdaten
  • Geburtsdatum,
  • Firmenbuchdaten
  • Grundbuchdaten
  • UID-, FB-, ZVR-Nummer
  • Kontaktpersonen und deren Kontaktdaten
  • Beteiligte Personen (Parteien, Behörden, involvierte Dritte)
  • Leistungsaufzeichnungen
  • Geschäftskorrespondenzen
  • Abrechnungsdaten
  • Mahndaten
  • Sensible Daten iSd. Art 9 und 10 DSGVO

 
Diesen Personen werden im Zuge der ordnungsgemäßen Erfüllung unseres Auftrages Ihnen gegenüber personenbezogene Daten offengelegt:

  • Steuerberater
  • Gemeinden
  • Involvierte Rechtsanwälte und Notare
  • Inkassounternehmen (außergerichtliche Einbringlichmachung)
  • IT-Dienstleister (Buchhaltungs- und Personalverrechnungsprogramme, etc.)
  • IT- Support (Hardware und Software)
  • Druckereien
  • Versicherungen

Allerdings erfolgt eine Offenlegung nur, soweit es der Erreichung der oberhalb genannten Zwecke als notwendig und zweckmäßig ist.


Wir beziehen unsere Daten von folgenden Datenquellen:

  • Firmenbeteilige Personen
  • Zuständige Gerichte und Behörden
  • Öffentlich zugängliche Register (Grundbuch, Firmenbuch, ZMR, etc.)
  • Öffentlich zugängliche Informationen (z.B. Internet)
  • von Ihnen zur Verfügung gestellten Unterlagen


Übermittlung an Drittländer oder internationale Organisationen:

Var 1.
Es erfolgt keine Datenverarbeitungstätigkeit außerhalb der EU bzw. des EWR.

Var. II.
Zum Teil erfolgt die Datenverarbeitungstätigkeit auch außerhalb der EU bzw. des EWR und zwar in Israel, Indien (Staaten).


Ein angemessenes Datenschutzniveau ergibt sich aus

  • einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art. 45 DSGVO.
  • einer Ausnahme für den bestimmten Fall nach Art. 49 (1) DSGVO.
  • verbindlichen internen Datenschutzvorschriften nach Art. 47 iVm Art. 46 (2) lit. B DSGVO.
  • Standarddatenschutzklauseln nach Art. 46 (2) lit. c und d DSGVO.
  • genehmigten Verhaltensregeln nach Art. 46 (2) lit. e iVm Art. 40 DSGVO.
  • einen genehmigten Zertifizierungsmechanismus nach Art. 46 (2) lit. f iVm Art 42 DSGVO.
  • von der Datenschutzbehörde bewilligte Vertragsklauseln nach Art. 46 (3) lit. a DSGVO.
  • einer Ausnahme für den Einzelfall nach Art. 49 (1) Unterabsatz 2 DSGVO.

Bei uns erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung.

Aufbewahrungsdauer:

Var I
Sämtliche im Zusammenhang mit der Zweckerreichung erhobenen personenbezogenen Daten bleiben für die Dauer von 30 Jahren ab Abschluss des jeweiligen Auftrags gespeichert und werden danach anschließend unwiderruflich gelöscht.

Var II
Sämtliche im Zusammenhang mit der Zweckerreichung erhobenen Daten bleiben für die Dauer des Auftrages gespeichert. Nach Beendigung des Auftrages und Begleichung aller Außenstände werden Ihre Daten unwiederbringlich gelöscht.


Rechtsbelehrung:
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte gem. § 26 ff DSG 2000 auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu.
Dafür wenden Sie sich bitte direkt an uns!
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren.
In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Mit der Unterfertigung der umseitigen Vollmacht /Auftrag erkläre ich, dass ich die Datenschutzmitteilung gelesen und verstanden habe, sowie damit einverstanden bin.

 

Datenschutzerklärung (Web)

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp/ Browserversion
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.


Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

Zum Seitenanfang